Hähnchen mit Brokkoli

0

Ich denke, ich mag jedes Gericht mit Käse … Ich glaube, dass es was mit meinen schweizerischen Wurzeln zu tun haben kann 😉
In der Schweiz, in Familienrestaurants, fast alles ist mit Käse überbacken!

Zutaten:

  • 1 Huhn-in Stücke
  • 2 Karotten, 1 Sellerie, Petersilie
  • 1 große Brokkoli-in kleinen Stücken
  • 3 oz (100 gr) geriebener Käse (Gruyère)
  • 3 oz (100 gr) geriebener Parmesan
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 5 Tablespoons Mehl
  • 3 oz (75 g) Butter
  • 2 Tassen Milch
  • 1 Teelöffel Salz
  • Pfeffer und Muskatnuss nach Geschmack

Zubereitung:

  1. Das Huhn in einen Topf legen. Karotten, Sellerie, Petersilie und 1 Teelöffel Salz dazugeben. Wasser dazugeben und ca. 1 Stunde kochen lassen, oder bis das Huhn zart ist.
  2. Das Huhn herausnehmen und abkühlen lassen.  Retten Sie die Hühnerbrühe für einen schönen Consommé.

Für die Sahnesauce (Béchamel):

  1. In einem Topf die Butter bei mittlerer Hitze schmelzen.
  2. Das Mehl dazugeben und während der Rührung für ca. 2 Minuten braten lassen.
  3. Milch, Salz, Pfeffer und Muskatnuss dazugeben. Bringen Sie die Hitze auf das mittlere – hoch und rühren Sie weiter, bis sie zu kochen beginnt.

Nun, um alles zusammenzufassen:

  1. Machen Sie eine erste Schicht Brokkoli. Hühner-Brokkoli 1
  2. Dann eine Hühnerschicht. Hühner-Broccoli 2
  3. Eine Schicht Béchamel-Sauce, und dann am Ende, bestreuen Gruyère und Parmesan. Hühner-Broccoli 3
  4. In einem warmen Backofen bei 350 ° C (180 ° C) für etwa 1 Stunde.

Posting Recipes